Radsport


1. Vereinsmeisterschaft














Die Vereinsmeister sind:

Damen: Annabelle Verse

Herren: Erik Link

Duo: Thomas Cornelius und Lars Markow

Tempo: Stefan Panzer

Alle Ergebnisse:

Rad Duo - Rad Einzel - Rad Tempo


Hamburg Cyclassics 2016 über 100,2km

Uwe Stürcke          02:51:15h

Thomas Cornelius   02:58:36h

Thorsten Link         03:00:48h

Lars Markow           03:02:22h

Harald Kirwald     leider gestürzt. Zum Glück ist nicht viel passiert.


60km

Thomas Verse       01:36:51h

Annabelle Verse    01:36:51h


18.06.2016 Velothon Berlin

Auch in diesem Jahr nahmen wieder vier Mitglieder beim Velothon über die 120 km-Strecke teil:

Uwe 3:09:06

Lars 3:09:06

Thomas 3:09:07

Thorsten 3:21:47

Allen Teilnehmern gratulieren wir wieder zu ihren tollen Leistungen.


Hamburg Cyclassics 2015 über 106km

Andre Nahler  2h56min04s

Lars Markow   2h56min24s

Uwe Stürcke   2h56min45s

Thomas Cornelius 3h05min37s

Thorsten Link  3h18min18s

 

Velothon Berlin 2015 über 118,9km

Andre Nahler  3h17min44s

Lars Markow   3h17min44s

Thomas Cornelius 3h19min02s

Thorsten Link  3h37min07s

 

Velothon Stockholm 2015 über 71km

Thorsten Link  Nationen Wertung 1.Platz Herren 50  (Kunststück, es waren nur drei deutsche Teilnehmer  )

Allen Teilnehmern Gratulation zu den tollen Leistungen.



    

Triathlon


13.08.2017 Ironman Hamburg

Gabriel 9:58:58

Christian R. 10:54:49

Thorsten R. 11:32:25

Bastian 13:23:12


19.08.2017 Ironman Kalmar (Schweden)

Maja 11:25:02


09.07.2017 Mainova Ironman Frankfurt

Bastian: 11:47:36

Matthias: 11:59:08

Jan: 12:07:06

Ein toller Wettkampf mit super Zeiten, bei brütender Hitze. Jan bestritt in Frankfurt seine 1. Langdistanz.

Herzlichen Glückwunsch an alle!




16.07.2017 Hamburg Triathlon

Heinz: 2:42:25 (OD)


25.06.2017 Schweriner Schloss-Triathlon

Stephan Heinze, 2:06:59 Olympische Distanz


25.06.2017 Hachede Triathlon

Erik Link, 1:10:05 Sprintdistanz

Inke Meyer, 3:04:04 Olympische Distanz


25.06.2017 O-See Triathlon Uelzen

Maja Gnegel, 2:35:46 Olympische Distanz, 1. Platz Gesamtwertung Frauen (Titel verteidigt!)

Annabelle Verse, 3:01:08 Olympische Distanz, 1. Platz Altersklasse Frauen

Gabriel Linder, 2:27:04 Olympische Distanz, 3. Platz Altersklasse Herren

Birgit Schwartz-Reinken, 5:13:00 Mitteldistanz, 2. Platz Altersklasse Frauen

Stefan Panzer, 4:57:53 Mitteldistanz

Thorsten Ruscheinski, 5:19:42 Mitteldistanz


18.06.2017, Auetaltriathlon

Erik 1:02,35 Std. 2. Platz Gesamt -  1. Platz AK1

​Heinz1:19,14 Std. 34. Platz Gesamt - 1. Platz SEN5

​Joachim1:26,54 Std. 55. Platz Gesamt - 8. Platz SEN4

Alle sind auf der Sprint-Distanz gestartet.


11.06.17 Wasserstadt Hannover-Limmer Triathlon

Gabriel Linder, 4:41:58, Mitteldistanz

Dr. Helge-Christian Rehmann, 5:22:54, Mitteldistanz


11.6.17 Vierlande Triathlon

Matthias Albers, 5:05:59, Mitteldistanz
Stephan Heinze, 1:00:44, Sprintdistanz

Inke Meyer; 3:14:02, Olympische Distanz.


10.06.17 Challenge Herning (DK)

Stefan Panzer, 5:11:34, Mitteldistanz (EM)

Bastian Prim, 5:58:53, Mitteldistanz


10.6.17 7-Türme-Triathlon Lübeck

Annabelle Verse, 1:22:02, Sprintdistanz, 1. AK


4.6.17 Hamburger Stadtpark-Triathlon

Maja Gnegel, 1:10:30, Sprintdistanz, 1. AK


Elbe Triathlon 28.08.2016

Ergebnis Teamsprint:

15. Platz TSV Gesamtzeit: 1:47:02 Std

Starter:                 Swim  T1  Bike  T2    Run    Total
Kristina Weselmann 5:07 1:10 15:43 0:52 11:25  34:15 Matthias Albers       5:17 1:01 14:00 0:48 9:53    30:56

Annabelle Verse      7:22 1:37 14:25 1:08 10:33  35:03

Frank Quatmann      5:57 0:52

Der Rennabbruch wegen eines Gewitters verhinderte eine bessere Platzierung, dennoch gratulieren wir zu dem tollen Ergebnis


Erik Link (Olympische Distanz) 2. Platz Altersklasse (Jun. <21) 19. Platz gesamt und damit auch sehr stark.

Swim     T1       Bike     T2       Run       Total

23:10    1:01    59:19    0:44     42:21   2:06:32















7.8.16 Ironman 70.3 Gdyina, Polen












Gabriel Lindner 4:50:45

Andrea Sperling 5:52:28

Jan Sperling 5:55:22


28.07.2016 ETU Europameisterschaft der Langdistanz












„…Oder Panzer kann nicht bis 4 zählen“ und schiesst den Bock des Jahres.

Doch lest selbst: Selbsterkenntnis



17.07.2016, DATEV Challenge Roth

Gabriel und Heinz starteten in diesem Jahr in Roth bei der Challenge. Gabriel kam bei seiner ersten Langdistanz nach einer Zeit von 10:07:41 ins Ziel und Heinz mit 12:51:25. Wir gratulieren beiden Teilnehmern zu ihren tollen Leistungen.


26.06.2016, 9. O-See-Triathlon, Uelzen

Zehn Mitglieder starteten am 26.06.2016 beim 9. O-See-Triathlon in Uelzen.

Sprintdistanz:

Erik, 1:09:00

Gabriel, 1:09:53

Friedericke 1:55:01


Olympische Distanz:

Stephan 2:35:17

Maja 2:51:33

Jan 3:02:27

Andrea 3:14:17


Mitteldistanz:

Thorsten R. 5:22:32

Matthias 5:24:00

Bastian 5:24.01


Die Sportler wurden durch Anfeuerungsrufe von Thorsten, Corinna und Nicole unterstützt. Alle hatten viel Spaß bei einer tollen Veranstaltung mit schönem Wetter.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihrer tollen Leistung.


17.6.2016 Nachtlauf Hamburg

Christian startete am Freitag beim Nachtlauf Hamburg auf der 15km-Strecke und legte diese in einer Zeit von 1:17:25 zurück. Tolle Leistung!


7 Türme-Triathlon, Lübeck 12.06.2016:

Erik, Olympische Distanz = 2:17:39


17. VVL-Stadtparktriathlon, Hamburg 12.06.2016:

Annabelle, Volksdistanz = 1:21:01

Annabelle hat an ihrem ersten Triathlon-Wettkampf teilgenommen und eine tolle Zeit erzielt. Wir gratulieren zu dem gelungenen Einstieg.


9. Hachede Triathlon, Geesthacht 12.06.2016:

Heinz, Olympische Distanz = 2:43:05


Ironman Kraichgau 70-3 am 04.-05.06.2016

Trotz gebrochener Felge und widrigen Wetter haben unsere Triathleten eine tolle Leistung gezeigt:

Gabriel Linder 4:51:35

Stefan Panzer 5:18:59

Matthias Albers 5:39:05

Bastian Prim 5:53:37


19. HIT-Felder Volkslauf 28.05.2016

Einige von uns (Annabelle, Anja K., Corinna, Christian, Joachim, Matthias, Bastian, Erik, Carsten und Gabriel)  nahmen beim diesjährigen HIT-felder Volkslauf teil. Thorsten, Heinz und Nicole fungierten als Helfer.












Auf dem Foto fehlen: Annabelle, Anja K. Corinna, Christian, Joachim.


24. April Niedersachenmeisterschaft Kurz-Duathlon (10 km Laufen, 42,5 km Radfahren, 5 km Laufen) der Senioren in Weyhe

Stefan Panzer gewinnt auch hier den ersten Platz mit 02:25:03 unter sehr widrigen Wetterverhältnissen mit Starkregen und Hagel. Den persönlichen Bericht von Stefan sowie die Urkunden und Bilder findet man hier.


05. April 10. Beeke Duathlon (5 km Laufen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen) in Scheeßel

Stefan Panzer gewinnt mit persönlicher Bestzeit von 1:20:23 in der Altersklasse Sen IV überragend den ersten Platz.


IronMan  3,8km Schwimmen, 180km Rad und 42,2km Laufen Kopenhagen und Ostseeman Glücksburg

Stefan Panzer  11h25min  
Matthias Albers  12h00min  
Bastian Prim   12h07min  

Halbdistanz 1,9km Schwimmen, 90km Rad unktd 21,1km Laufen  

Jan Sperling

Gabriel Lindner

07.06.2015 Triathlon Vierlande, Mitteldistanz
Stefan Panzer AK 5.Platz 4:36:53h


Allen Teilnehmern Gratulation zu den tollen Leistungen.