Landesliga 1 KM 3 mit Bonus

Landesliga 2 KM 3 ohne Bonus

Altersklasse 7 (AK 7)

- Sabrina Peters

- Finja Baich

- Line Lillemoor Böge 6. Platz

- Lioba Günther

- Melina Gaertner

- Melina Gaertner

- Hanna Sahling

- Enie Carlotta Hug

- Lissi Reip 9. Platz

- Luisa Heyer

- Nike von Elsner

- Anna Scharnberg 10. Platz

- Nele Colditz

- Anike Nobis

- Mariella Ulrich 11. Platz

- Leonie Lizak

Enie Carlotta ist Bezirksmeisterin am Boden geworden

Line Lillemoor Böge hat sich für die Landesmeisterschaften qualifiziert

Die Mannschaft belegte den 3. Platz

Die Mannschaft ist Bezirksmeister geworden und hat sich auch für die Landesmeisterschaften qualifiziert


Bezirksmeisterschaften vom 15.09.2013

Betirksmeister2013skaliert.png

In der Altersklasse 14/15 Jahre belegten:

In der Altersklasse 10/11 Jahre belegten:

- Kira Wiese                        den 06. Platz

- Lea Miemietz                    den 09. Platz

- Katharina Schulz                den 11. Platz

- Anna Blatz                         den 13. Platz

- Lea Albers                      den 10. Platz

- Nike von Elsner               den 11.Platz         

In der Altersklasse 12/14 Jahre belegte  Enie Carlotta Hug  den 09. Platz

Wir gratulieren allen recht herzlich und vor allem Sabrina zu ihrem Titel Landesmehrkampfmeisterin 20+ von Niedersachsen.

Am 21.09.2013 hatten wir Landesmehrkampfmeisterschaften in Schneverdingen.

Sabrina Peters wurde in der Altersklasse 20+ Landesmehrkampfmeisterin der Frauen.

Landesmehrkampfmeisterschaft 21.09.2013
in Schneverdingen

Schneverdingen 2013alightskal.png xchneverdingenblightskal.png

Landesmehrkampfmeisterschaft 29.09.2013
in Langenhagen

Für die Landesmeisterschaften am 29.09.13 in Langenhagen hat sich Line Lillemor Böge als Einzige  aus unserem Verein in dieser Altersklasse qualifiziert.

Line erreichte den 16. von 28 Plätzen in der AK 7.

Herzlichen Glückwunsch!

Die zweite Runde der leistungsstarken Bezirksliga fand auch wie im vergangenen Jahr in der Sportarena Hittfeld statt. Am Sonntag, den 10. November, turnten vormittags die jüngeren Turnerinnen ihre Pflichtübungen und nachmittags die älteren Turnerinnen ihre Kürübungen.

16 Vereine, insgesamt über 150 Turnerinnen, Trainer und Zuschauer kamen aus dem großen Turnbezirk nach Hittfeld. Die Mannschaften, die zum Beispiel aus Cuxhaven, Bremen und Uelzen kamen, boten einen leistungsstarken Wettkampf. Hittfeld trat mit drei Mannschaften an und wurde als ausgezeichneter Gastgeber von allen Seiten

gelobt.
Herzlichen Dank an alle Helfer.


Ergebnisse unter: www.geraetturnergebnisse.de

Bezirksliga Meisterschaft
Hittfeld am 10.11.2013

Sportfest Turngala 2013


Am 22. Juni 2013 veranstaltete der TSV Eintracht Hittfeld zum 2. Mal das jährlich stattfindende Sportfest. Alle Abteilungen konnten sich neben einem bunten Rahmenprogramm rund um die Sportarena vorstellen. Wir Leistungsturnerinnen zeigten zum Abschluss des Tages eine einstündige Turnshow.

Unser Ziel war es den Zuschauern zu zeigen, wie vielfältig und erfolgreich die Turnerinnen Woche für Woche trainieren. Wir stellten dafür die ganze Halle mit fast allen unseren Turngeräten voll.
Die großen Turnerinnen hatten eine lange Wettkampfsaison und sehr wenig Zeit für das Einstudieren der Vorführungen. Die jüngsten Turnerinnen sind erst fünf Jahre alt aber trotzdem übten wir gemeinsam. Die Großen halfen bei den Kleinen und diese haben sich sehr angestrengt, auch um beim Tempo der Großen mitzuhalten. Turnen ist eben auch Teamsport  -  Das konnten wir bei dieser gelungenen Turngala auf eine bewegende Art und Weise zeigen.

Den großen Beifall, den wir bekommen haben, teilen wir mit allen, die unseren schönen Sport unterstützen.

Bambini

Kreismeisterschaft 2013 – Hittfeld dominiert den Bambini-Cup in Buchholz

Der Bambini-Cup ist der erste Wettkampf, an dem die Turnerinnen der Altersklasse 6 (in diesem Jahr der Jahrgang 2007) starten dürfen. Hittfeld trat mit acht Turnerinnen an und war der einzige Verein im Landkreis Harburg. Emiy Eggert gewann vor Rome Stemmer und Fenja Mipper. Alle acht Mädchen erlebten einen spannenden aber auch fröhlichen Wettkampf. Sie zeigten die Übungen, mit den denen sie im nächsten Jahr wieder an den Start gehen und sammelten bereits sehr viel positive Erfahrungen.

Alle Ergebnisse auch im Internet unter: www.geraetturnergebnisse.de.vu

Kreisliga Gold für Hittfeld

Kreisliga: Gold für Hittfeld

Am 30. November 2013 fand in Buchholz die Kreisliga statt. Hittfeld trat mit einer Mannschaft in der Altersklasse 2004-2005. Die leistungsstarken Turnerinnen Anika Tobi und Luca Sander sind bereits wettkampferfahren. Emily Dittmer, Lene Dreßen und Jennifer Martens nahmen das erste Mal an einem Mannschaftswettkampf teil. Daher war die Siegerehrung sehr spannend und die Freude riesig groß, als die Fünf ganz oben auf dem Treppchen standen und Ihre Medaillen umgehängt bekamen.

Alle Ergebnisse auch im Internet unter: www.geraetturnergebnisse.de.vu

Nikolausturnen 2013

Alle Jahre wieder - Nikolausturnen 2013

Vereinsmeisterschaft, Turnshow, Danksagung, Ehrung und Miteinander

Seit vielen Jahren veranstalten die Hittfelder Kunstturnerinnen das Nikolausturnen. Seit genauso vielen Jahren wird zum weihnachtlichen und fröhlichen Einklang nach dem Lied Jingle Bells getanzt. Alle Turnerinnen von groß und klein tanzen gemeinsam auf dem Bodenfeld. In diesem Jahr folgte eine Ansprache von der Abteilungsleiterin Barbara Buhrmann, in der sie unter anderem die neue Akrobatik-Bahn einweihte. Nur gemeinsam, mit Zuschüssen von der Gemeinde und des Vereins, wurde die Anschaffung der Bahn möglich. Nach der Vereinsmeisterschaft und Vorführungen gab es ein gemeinsames Kaffeetrinken. Am Ende wurden die Sportabzeichen vergeben, die im Sommer auf dem Sportplatz erarbeitet wurden.

Zwischendurch gab es viele Danksagungen und Geschenke. Dazu sei gesagt: Alle, die im Verein mitwirken, haben den Dank verdient. Sportler, die eine Gemeinschaft werden und Leistung erbringen; Trainer, die genau das fördern; Eltern, die unterstützen und die ehrenamtlichen Vereinsmitarbeiter, die für den Rahmen sorgen.

Vielen Dank an ALLE für das erfolgreiche Jahr 2013

Unsere neue Akrobatik-Bahn ist da!

Seit einiger Zeit besitzen wir keine federnde Akrobatik-Bahn mehr. Die alte Bahn mussten wir nach vielen Jahren entsorgen. Durch Zuschüsse von der Gemeinde und des Vereins, können wir nun wieder gelenkschonender die akrobatischen Teile und Sprünge erlernen.

Anlässlich unseres Nikolausturnens haben wir die Bahn mit einer akrobatischen Turnshow eingeweiht. Mit schnellen Flickflacks und hohen Saltos beeindruckten unsere Turnerinnen die begeisterten Zuschauer.

Akrobatikbahn

Powerpokal 2014
Sportarena Hittfeld

Unsere Kunstturnabteilung richtete am 9. Februar 2014 den Bezirkswettkampf “Power-Pokal“ aus. Wie an jedem Jahresanfang üben die Turnerinnen spezielle Übungen, die für mehr Kraft, Beweglichkeit und Koordination sorgen. Diese werden dann beim Powerpokal abgefragt.

Uns so wurden die über 100 Teilnehmer und Gäste bereits im Eingangsbereich mit einer großen Kaffee und Kuchen Tafel Willkommen geheißen. Auf dem Hallenboden waren Matten, Recks und lauter Turngeräte aufgestellt, um allen Besuchern einen spannenden Wettkampf zu bieten. Nach dem Einturnen und einer kurzen Ansprache war es dann um 11.00h soweit. Die Teilnehmer wurden auf die Startpositionen vor jeweils einer Disziplin gelotst und los ging es. Alle Beteiligten  gaben dabei ihr Bestes. Ganz schön „stark“ was die 6- bis 10-jährigen Mädchen schon können.

Kreisliga Einzelmeisterschaft März 2014


Das war ein super erfolgreicher Wettkampf für die Hittfelder Turnerinnen -


Fünf Kreismeistertitel und 13 Goldmedaillen an den einzelnen Geräten haben wir uns am 9. März in der Buchholzer Nordheidehalle erturnt. Wie auch in den vergangenen Jahren ist Hittfeld mit über 30 Turnerinnen an den Start gegangen. Nur Buchholz 08 war ähnlich stark vertreten.

So vielen Kindern den Wettkampfsport ermöglichen und gleichzeitig Erfolge feiern - das macht natürlich Spaß.
Spaß und auch Stolz macht außerdem, dass rund um die Aktiven ein engagiertes
Netzwerk steht: Kampfrichter, Betreuer, Trainer und Fahrer. Weiter so.
Alle Ergebnisse unter
 www.geraetturnergebnisse.de.vu

Kunstturnen-Bezirksmeisterschaft 2014


Zu diesem Wettkampf in Bremervörde fahren nur die besten Turnerinnen aus dem Vereinen unseres großen Turnbezirks.


Hittfeld ging am 16. März mit einer Mannschaft und zwei Einzelturnerinnen an den Start. Den zweiten Platz mit der Mannschaft erturnten sich unsere sechsjährigen, die das erste Mal im Bezirk starteten.


Unsere Einzelturnerinnen standen auf dem Treppchen ganz oben.


Alle Ergebnisse unter www.geraetturnergebnisse.de.vu

Leistungsturnen
Landesmeisterschaft 2014


In Schladen vom 10./11. 05.

 

Line Lillemor Böge ist mit der Startgemeinschaft Buchholz, Hittfeld und Zeven

Landesmeisterin geworden.


Herzlichen Glückwunsch!


Alle Ergebnisse unter www.geraetturnergebnisse.de.vu

Lisa Hug, Anna Blatz, Katharina Schulz, Lea Miemitz und Nele Colditz

(von links nach rechts) haben bei dem ersten Wettkampf der Bezirksliga 2014 den 5. Platz von 11 Mannschaften in der KM4 erreicht.

Unsere jüngeren Turnerinnen Emma Prinz, Anika Tobi und Luca Marie Sander (von hinten nach vorn)

haben bei der Bezirksliga den ersten Platz erlangt.

Wir gratulieren Sophie zur bestandenen Sport-Abiprüfung.

15 Punkte - Super!!!!

Zu den Landesmeisterschaften in Bad Iburg am 05./06.07. qualifizierten sich 7 Turnerinnen.


Nike von Elsner und Lea Albers (2002), Linda Schmidt und Enie Carlotta Hug (2001), Lioba Günther und Luisa Heyer (1999) und Kira Wiese (1998).


Wir gratulieren besonders Nike, die den 10. Platz von 38 erlangte.



Am 19.07. fanden die Landesmehrkampfmeisterschaften in Schneverdingen statt. 14 Turnerinnen gingen in den Altersklassen 10-16 an den Start. Diese Altersklassen bestreiten einen 6-Kampf, bestehend aus 3 Leichtathletikdisziplinen (Kugelstoßen, Weitsprung und Sprint) und 3 Disziplinen aus dem Turnen (Sprung, Barren und Boden).


Charlotte Fengler, Antonia Bendt, Nike von Elsner, Lea Albers, Lena Niklas, Enie Carlotta Hug, Linda Schmidt, Melina Gaertner, Anna Blatz, Lea Miemietz, Lioba Günther, Lisa Emilie Hug, Hanna Sahling und Kira Wiese nahmen an diesem Wettkampf teil.


Lioba Günther (15 Jahre) wurde Vizelandesmeisterin und qualifizierte sich für die deutschen Mehrkampfmeisterschaften.

Antonia Bendt (10 Jahre) wurde 3. In ihrem Wettkampf.


Die weiteren Ergebnisse sind unter diesem Link zu verfolgen: http://www.ntb-infoline.de/cms_new/sportarten-zielgruppen/freizeit-und-breitensport/turnerische-mehrkaempfe/aktuelles.html


Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen herzlich.


Bezirksliga-Rückrunde in Hittfeld


Bereits zum zweiten Mal richteten wir die Rückrunde der Bezirksliga am 5. Oktober 2014 in unserer Sport-Arena aus. Zwar hatten wir an diesem „verlängerten Wochenende“ nicht so viele Helfer wie gewohnt, aber alles lief reibungslos und vor allem erfolgreich. Die Sportler und Zuschauer wurden bestens versorgt und herzlich empfangen. Unsere Turnerinnen konnten den Erfolg aus der Hinrunde halten. Unsere Mannschaft der neunjährigen Pflichtturnerinnen belegte den Platz 1 und die Kürturnerinnen den Platz 5.

Bezirksliga 1. Runde Juni 2014

Bezirksmeisterschaften Buchholz


Am 11. Oktober traten 8 Turnerinnen bei der Einzelbezirksmeisterschaft in Buchholz an. Wie auch schon in den vergangenen Jahren ist Hittfeld in der Altersgruppe 7 und 8 Jahre im Vergleich zu den anderen Vereinen stark vertreten. Auch wenn wir mit diesem System nicht oben auf dem Treppchen stehen, haben alle Mädchen ihr Bestes gegeben und waren mit Spaß dabei.

NTB Finale 2014

Am 23.11.2014 fand das NTB Landesfinale statt. Melina Gaertner, Linda Schmidt, Nike von Elsner, Lea Albers und Tabea Günther haben den 9. Platz erreicht. Enie Hug konnte verletzungsbedingt diesmal die Mannschaft nicht unterstützen.


Allen herzlichen Glückwunsch!

Kreismeisterschaft in Buchholz März 2015


Die Kreismeisterschaften am 07.03.2015 in Buchholz waren ein voller Erfolg für Hittfeld!

Wir gingen mit 33 Turnerinnen an den Start und 8 Turnerinnen (Hanna Sahling, Sabrina Peters, Lioba Günther, Lea Miemietz, Romy Stemmer, Line Böge, Johanna Lang und Anika Tobi) konnten sich den Kreismeistertitel erkämpfen.
11 weitere ein Treppchenplatz:
(Linda Schmidt 3., Luisa Heyer 2., Katharina Schulz 2, Anna Blatz 3., Janne Lassen 2., Carla Sievert 3., Nike von Elsner 3., Liv Grupper 2., Antonia Bendt 3. , Emma Prinz 2. und Luca-Marie Sander 3.).


Wir gratulieren herzlich!


Weitere Ergebnisse sind unter www.geraetturnergebnisse.de.vu nachzulesen.

Bezirksmeisterschaften in Walsrode April 2015


Am Wochenende 11./12 . April waren die Bezirksmeisterschaften in Walsrode, wo 12 LK-oder Pflichturnerinnen aus dem TSV Hittfeld teilnahmen.

Hittfeld war wieder weit vorne und es wurden 4 Treppchenplätze erturnt. Romy Stemmer wurde Bezirksmeisterin, Luca-Marie Sander Vizebezirksmeisterin und Luisa Heyer und Nike von Elsner wurden 3. in ihrer Altersklasse.


Wir danken allen Kampfrichtern, Trainerinnen und Helfern für ihr Engagement.



Weitere Ergebnisse sind unter www.geraetturnergebnisse.de.vu nachzulesen.

Der neue Schwebebalken ist da

Darauf hatten unsere Turnerinnen lange gewartet. Nun kam das lange Ungetüm endlich rechtzeitig zu den Turnfesten in die Halle.
Der alte Balken hatte nun schon über 40 Jahre auf dem Buckel und musste, um auch weiterhin Wettkämpfe anbieten zu können, dringend ersetzt werden. Dieser wird in der Gemeinde zu Übungszwecken weiter gereicht.
Unser neuer Balken wurde mit vereinten Kräften in die Halle gewuchtet und dort montiert. Die Leistungen unser Turnerinnen waren seit jeher spitze. Nun werden sie wohl noch mehr über der Konkurrenz schweben.

Landesmeisterschaften in Bad Iburg
vom 26.-27. April


Die Hittfelder Turnerinnen präsentierten sich wieder sehr gut.

So konnten fast alle einen Platz unter den ersten 10 Turnerinnen erkämpfen.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen.


Vor allem aber gratulieren wir Luisa Heyer zu ihrem Titel „Vizelandesmeisterin“! Eine wirklich tolle Leistung!

Die weiteren Platzierungen:

 

-  6. Platz        Lioba Günther,

-  9. Platz         Nike von Elsner

-  7. Platz         Hanna Sahling

-23. Platz         Linda Schmidt  und

-20. Platz         Sabrina Peters


Die Platzierungen wurden nach Altersgruppen aufgeführt

Bezirkswettkampf in Bremervörde am  10.05.2015

 

Jara Böge, unser Nachwuchstalent, nahm mit einer Mannschaft beim Bezirksentscheid der AK 7 in Bremervörde teil und wurde mit ihr Erste. In der Einzelwertung erreichte Jara einen Treppchenplatz. Damit hat sie sich mit ihrer Mannschaft zu den Landesmeisterschaften in Buchholz kommenden Samstag qualifiziert.

Bezirksmannschaftsmeisterschaften

Am 31.05. fanden die Mannschaftswettkämpfe auf Bezirksebene in Winsen statt. Hittfeld war mit 5 Mannschaften vertreten und schnitt sehr gut ab. Unsere Kleinsten (Line Lillemor Böge, Anna Scharnberg, Lene Dreesen, Lissi Reip und Emily Dittmer) errangen den 1. Platz. Außerdem gab es zwei 2. Platzierung und einen 5. Platz.

Im November gibt es den 2. Teil des Wettkampfes in Hittfeld.


Nachmittags konnten sich Lioba Günther, Luisa Heyer, Hanna Sahling, Linda Schmidt und Nike von Elsner sich den 2. Platz erturnen und somit der Qualifikation für die Landesmeisterschaften einen Schritt näher kommen.


Die Turnerinnen machen sich die Taschen voll


Große Augen für große Taschen war der erste Eindruck bei der großen Übergabe der neuen Taschen für die Turnerinnen gewesen.
Sinn und Zweck der, dankenswerter Weise von der Physiopraxis Buhrmann, gestifteten neuen Sporttaschen wurden den Kindern in einem kleinen Kreis vorab erläutert. Dann bekamen sie alle stolz ihre Taschen. Zum Dank reihten sie sich für den Fotografen auf, dabei hat man in der dritten Reihe auch einmal einen schönen Blick auf den neuen „Spieth“ Schwebebalken. Die hochwertigen Taschen haben einen Werbeaufdruck und ein gesticktes Wappen des TSV auf der kleinen Seite, so dass die Konkurrenz gleich weiß, mit wem sie es beim Wettkampf zu tun hat.

Landesliga Buchholz 27.09.2015


Am 27.09.2015 fand der Bezirksentscheid der Landesliga in Buchholz statt. An der eine Mannschaft (Lioba Günther, Luisa Heyer, Hanna Sahling, Linda Schmidt, Nike von Elsner, Sabrina Peters und Julie Beekmann) des TSV Hittfeld teilnahm.


Sie erturnten sich den 2. Platz von fünf und qualifizierten sich somit zur Landesmeisterschaft.


Herzlichen Glückwunsch

Deutsche Mehrkampfmeisterschaften 18./19.09.2015


Zum Zweiten mal in Folge konnte sich Lioba Günther zu den deutschen Meisterschaften qualifizieren. Wir hatten einen schönen Wettkampf in Eutin, die Veranstaltung war bestens organisiert und das Wetter ließ uns bei den leichtathletischen Disziplinen auch nicht im Stich – der Regen kam nur in den Wartezeiten. Lioba nahm am deutschen Sechskampf der 16/17jährigen teil. Aus ganz Deutschland haben sich gerade mal 34 Mädchen qualifiziert. Mit einem erreichten Platz 22 sind wir zufrieden, die Teilnahme zählt.

Heimvorteil genutzt


08.10.2015 Bezirksliga in der Sportarena Hittfeld


2 x Platz 1

1 x Platz 2

1 x Platt 3


Die Hittfelder Turnerinnen haben in der eigenen Halle die Erwartungen noch übertroffen. In der Rückrunde der Bezirksliga konnten zwei der Mannschaften einen Platz aufholen.


Durch die Bewirtung der Gäste konnte die Vereinskasse ein wenig aufgefüllt werden, sodass eine Anzahlung für ein nächstes Turngerät gesichert ist.

Erfolgreicher Einstieg in die Wettkämpfe


Für unsere Jüngsten war es am 28. November 2015 soweit. Endlich durften die Mädchen von 6 bis 8 Jahre ihre Übungen bei der Kreisliga in Buchholz vorturnen. Für einige war es der erste Wettkampf. So war es besonders positiv, dass die Hittfelder  im Landkreis ganz vorne mitturnten.